Sie benötigen Ergotherapie?

Ich biete ergotherapeutische Leistungen für gesetzlich Versicherte, Privatpatienten und Selbstzahler mit neurologischen Störungen im Hausbesuch an. Aktuell bin ich als freie Mitarbeiterin in Berlin Moabit und Charlottenburg tätig. Beispiele für eine Indikation sind motorische und kognitive Störungen nach Hirnschädigung, degenerative Erkrankungen, Gleichgewichtsstörungen und Polyneuropathien. Kontaktieren Sie mich doch einfach, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ergotherapie für Sie infrage kommt. Eine Auflistung meiner Leistungen finden Sie hier.

Behandlung und Covid-19

Ihre und meine Gesundheit sind wichtig. Deswegen sind Therapeuten aktuell dazu verpflichtet eine medizinische Geichtsmaske während der Behandlung zu tragen. Für Patienten gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Um den Schutz zu erhöhen, trage auch ich aktuell eine FFP2-Maske.
Für genauere Informationen können Sie in der SARS-CoV-2 - Basisschutzmaßnahmenverordnung des Landes Berlins nachlesen.

Mein Einsatzgebiet

Aktuell versorge ich Patientinnen und Patienten in den Bezirken Moabit und Charlottenburg.

Sie finden keinen Therapeuten?

Ich konnte Ihnen leider keinen Termin anbieten? Oder Sie sind vielleicht auf der Suche nach einem Physiotherapeuten oder Logopädin? Dann können Sie auf Freie Therapeuten Jobs eine kostenlose Anzeige schalten, um einen freien Mitarbeiter oder Mitarbeiterin zu finden.

Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Ziel ist, sie bei der Durchführung für sie bedeutungsvoller Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken.
Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen. (Deutscher Verband der Ergotherapeuten e. V.)